Empfang
-
Empfangstheke für Zahnartzpraxis

Eine - bezüglich der Überwindung der Schwerkraft – handwerklich sehr anspruchsvolle Aufgabe.

Die Theke ist Teil eines Architekturentwurfs für eine moderne Zahnarztpraxis in Langenfeld. Der Entwurf gab lediglich Abmessungen und Form vor. Die technische Umsetzung oblag unserem Handwerksbetrieb.

Eine besondere Herausforderung:
Die Theke ist über vier Meter lang, wiegt über 350 kg und der Schwerpunkt liegt außerhalb der Standfläche.

Damit die Theke im Gebrauch stabil steht, wurde an der Standfläche der schwimmende Estrichbeton bis zur eigentlichen Betondecke entfernt. Es wurden spezielle Eisenträger angefertigt, die den besonderen Belastungen standhalten. Diese Eisenträger wurden am Boden befestigt und bilden das Innengerüst der Theke. Die Außenhülle wurde aus MDF-Platte konstruiert und farbig mit 2-Komponentenlack lackiert.